Henkersmahlzeit und Lagerfeuer

Der Vormittag in Breuberg stand heute zur freien Verfügung und wurde zum Fußballspielen im Burggraben oder Fangen rund um den Bergfried genutzt.

Am Nachmittag ging es auf eine kleine Wanderung nach Neustadt und zum Galgen. Dort gab es eine kleine Henkersmahlzeit und allerlei Wissenswertes.

Nach dem Abendessen wurden bereits schon die Koffer gepackt, bevor es zum Lagerfeuer mit Stockbrot in den Burggraben ging.

Das war schon unser letzter Tag, die Zeit verging wie im Fluge…

Lagerfeuer

Letzte Beiträge

Fahrradtage – Helme auf und los!

Noch bevor der Herbst richtig Einzug hält, duften die Kinder aus Jahrgang 3 noch einmal einen Tag mit der eigenen...

Bundesjugendspiele – Besser spät als nie!

Auch in diesem Jahr, diesmal etwas später als sonst bei uns üblich, durften unsere Kinder auf dem Sportplatz des TV...

Archiv