… ich mach‘ mir die Welt, widewide wie sie mir gefällt…

In dieser Woche besuchte die Klasse 2b der CMS einen etwas anderen Mathematikunterricht: Im herrlichen Ambiente der Burg Sonnenberg konnten sich die Schüler die Premiere des Theaterstückes „Pippi Langstrumpf“ ansehen.

Das sehr schön inszenierte Stück der Sommerfestspiele Wiesbaden war der Hauptpreis der ESWE Verkehrsgesellschaft im Rahmen von Wiesbaden Engagiert!. Im Zuge des Schulfestes wurde der Schüler mit der stärksten Schusskraft ermittelt.

Strahlender Sieger war Björn Klein, der seinen Mitschülern somit einen ereignisreichen Vormittag ermöglicht hat.

Pippi Langstrumpf

Letzte Beiträge

Fahrradtage – Helme auf und los!

Noch bevor der Herbst richtig Einzug hält, duften die Kinder aus Jahrgang 3 noch einmal einen Tag mit der eigenen...

Bundesjugendspiele – Besser spät als nie!

Auch in diesem Jahr, diesmal etwas später als sonst bei uns üblich, durften unsere Kinder auf dem Sportplatz des TV...

Archiv