Im Land der Formen…

… bewegte sich die Klasse 1a.

Nachdem die Unterschiede zwischen Kreis, Rechteck, Quadrat und Dreieck geklärt waren, durften die Kinder mit gelben und roten Dreiecken und Quadraten eigene Figuren legen.

Schnell waren Roboter, Häuser und Städte sowie diverse Tiere auf den Tischen zu erkennen.

Eine kleine Auswahl ist hier einmal zu sehen. Erkennt Ihr die Meisterstücke?

Formen

Letzte Beiträge

Fahrradtage – Helme auf und los!

Noch bevor der Herbst richtig Einzug hält, duften die Kinder aus Jahrgang 3 noch einmal einen Tag mit der eigenen...

Bundesjugendspiele – Besser spät als nie!

Auch in diesem Jahr, diesmal etwas später als sonst bei uns üblich, durften unsere Kinder auf dem Sportplatz des TV...

Archiv