Kleine Entdecker unterwegs

In diesen Tagen machte sich die Klasse 1b bei strahlendem Sonnenschein auf den Weg zum Königsfloßbach. Eifrig liefen wir mit Gummistiefeln im Gepäck dem Naturschutzbeauftragten vom Verband Hessischer Fischer Herrn Kaiser und seinem mit Expeditionsmaterial ausgestattetem Bollerwagen hinterher.

Nach einem langen und für viele Kinder anstrengenden Fußmarsch mit zahlreichen interessanten Erklärungen über heimische Pflanzen erreichten wir endlich den Bach. Bei den nun folgenden Erkundungen von Bachflohkrebsen, Köcherfliegen und Strudelwürmern war alle Anstrengung vergessen und jedes Kind suchte und siebte vertieft, neugierig und ausdauernd im Wasser nach verschiedensten Tieren. Stolz wurden sich gegenseitig die Tierchen und weitere Funde gezeigt, ehe sie wieder in ihren natürlichen Lebensraum zurückgesetzt wurden.

Mit Sicherheit werden einige Kinder nun einen etwas anderen Blick auf unsere Natur haben…

1b Entdecker

Related Posts

Der Frühling kommt

„Der Frühling kommt!“ war das Motto des heutigen VSC-Treffens. In der Begrüßungsrunde haben die Kinder über den Frühling gesprochen. Was...

Ausflug in die Kirche

Heute war die Klasse 4c in der evangelischen Michaelskirche.Die Kirche war das letzte Gotteshaus, welches die Klasse im Rahmen ihrer...

Archiv