„Lilo Lausch und der versteinerte Prinz“ – am Samstag im Radio

Lesung: Siegergeschichte des Schreibwettbewerbs „Lilo Lausch – Zuhören verbindet“

„Lilo Lausch und der versteinerte Prinz“, die Siegergeschichte des Schreibwettbewerbs „Lilo Lausch – Zuhören verbindet“, veranstaltet vom Kulturamt Wiesbaden und der Stiftung Zuhören: Oh weh! Der König und sein Sohn Corey hatten Streit, und nun ist der Prinz verschwunden! Was keiner am Hofe weiß: Er wurde im Wald von Hexen mit einem Zaubertrank zu Stein verwandelt. Voller Sorge sucht der König überall nach seinem Sohn – vergeblich. Also bittet er schließlich Lilo Lausch, die gutmütige Elefantendame, um Hilfe. Mit ihren großen Ohren hört sie im weit entfernten Wald den Freudentaumel der Hexen und zögert nicht, dem Prinzen zur Hilfe zu eilen! Ausgedacht und geschrieben wurde die Geschichte von der Theater AG der Carlo-Mierendorff-Schule in Wiesbaden-Kostheim.
 (Bild: Lilo Lausch)

Letzte Beiträge

Fahrradtage – Helme auf und los!

Noch bevor der Herbst richtig Einzug hält, duften die Kinder aus Jahrgang 3 noch einmal einen Tag mit der eigenen...

Bundesjugendspiele – Besser spät als nie!

Auch in diesem Jahr, diesmal etwas später als sonst bei uns üblich, durften unsere Kinder auf dem Sportplatz des TV...

Archiv