Musikalische Verkehrserziehung

Mit Liedern und Bewegung richtiges Verhalten im Verkehr lernen – Musikalische Verkehrserziehung

Zu Beginn der dunklen Jahreszeit spazierte Jahrgang 1 in diesen Tagen für ein ganz besonderes Konzert zur Brüder-Grimm-Schule.

Die Kinderliedermacher Beate Lambert und Georg FERRI Feils nutzen ihr gemeinsames Projekt mit Rolf Zuckowski „Schau mal, hör mal, mach mal mit“, um zusammen mit den Kindern zu singen, zu tanzen und gleichzeitig die Regeln und das richtiges Verhalten im Straßenverkehr zu lernen. Vorausgegangen ist sehr lehrreicher und lebendiger Workshop für ihre Klassenlehrerinnen.

Die CMS-Minis sind jetzt bestens gerüstet!

MusikVE

Related Posts

Musikalischer Anti-Regentag beim VSC

Regenwetter und trübe Stimmung? Nicht im VSC! Heute wurde es fröhlich laut, denn unser VSC-Biber hat mit unseren Minis Instrumente...

Helau! sagt der VSC

Was für ein munteres Treiben war denn da heute auf dem Schulhof zu erleben? Einige unserer VSC-Minis schwirrten schon zu...

Archiv