Sitzung des Schülerrats

Im Schülerrat der CMS ging es heute erneut um die Themen, die die Kinder an der CMS bewegen:

Der Kies, der als Fallschutz für das Klettergerüst in der Herrenstraße dient, verteilt sich verstärkt auf dem gesamten Schulhof, was insbesondere beim Laufen und Fußballspielen zur Ausrutsch-Gefahr wird. Es wird vereinbart, dass der Hofdienst verstärkt auch den Kies wieder vom Schulhof fegen soll.

Die Toilettensituation der Jungen in der Herrenstraße ist trotz der Toilettenaufsicht nach wie vor nicht annehmbar – um so größer war die Freude, dass die Stadt Wiesbaden die endgültige Zusage erteilt hat, die Toiletten im nächsten Jahr komplett zu sanieren.

Da der Förderverein der Schule sowie die Schulleitung kürzlich 600,- € für die Anschaffung neuer Pausenspielgeräte zusagten, wird in den Klassen beraten, welche Wünsche davon erfüllt werden sollten. Der Schülerrat spricht sich für Gokarts, Springseile, Gummitwist sowie Twister aus.

kies

Letzte Beiträge

Fahrradtage – Helme auf und los!

Noch bevor der Herbst richtig Einzug hält, duften die Kinder aus Jahrgang 3 noch einmal einen Tag mit der eigenen...

Bundesjugendspiele – Besser spät als nie!

Auch in diesem Jahr, diesmal etwas später als sonst bei uns üblich, durften unsere Kinder auf dem Sportplatz des TV...

Archiv