Spieglein, Spieglein in der Hand…

… was ist symmetrisch, das hier am Rand?

Die Erstklässler(innen) sammeln im Mathematikunterricht derzeit Erfahrungen rund um das Thema Spiegeln:

  • Was ist ein Spiegelbild?
  • Was ist eine Spiegelachse?
  • Wie falte ich ein symmetrisches Haus?
  • Wenn ich mit der rechten Hand winke, mit welcher Hand winkt mir mein Gegenüber dann als Spiegelbild zurück?

Im Rahmen einer Lerntheke übten die Schüler(innen) falten, schneiden, mit Wasserfarben klecksen, Anzahlen zu verändern, Bilder zu spiegeln, zu verlängern und zu verdoppeln, in Partnerarbeit Formen spiegelgleich zu legen uvm.

Dabei fanden sie so allerlei heraus: So auch, wie schwer es ist, Tanzschrittfolgen oder Hampelmänner spiegelgleich nachzumachen!

Laufzettel1

Letzte Beiträge

Fahrradtage – Helme auf und los!

Noch bevor der Herbst richtig Einzug hält, duften die Kinder aus Jahrgang 3 noch einmal einen Tag mit der eigenen...

Bundesjugendspiele – Besser spät als nie!

Auch in diesem Jahr, diesmal etwas später als sonst bei uns üblich, durften unsere Kinder auf dem Sportplatz des TV...

Archiv